Phobien - mit Angst umgehen

Flugangst, Angst vor Spinnen, Höhenangst, Platzangst

Bestimmt kennen Sie das:

Wegen eines wichtigen Termins müssen Sie ein Flugzeug benutzen um noch pünktlich zu erscheinen, ihnen wird heiss und kalt bei dem Gedanken sich in ein Flugzeug zu setzen, oder sie stehen in einer dicht gedrängten Menschenmenge und haben das Gefühl man nimmt ihnen den Atem, oder sie ekeln sich so sehr vor Spinnen das ihnen regelrecht schlecht wird beim Anblick von Spinnen, oder anderes.

Eine Phobie ist eine anhaltende, irrationale Furcht vor bestimmten Dingen und Situationen. Mittlerweile leiden viele Menschen unter Phobien. Personen mit Phobien können intensive und lähmende Angstzustände erleben, die ihr ganzes Leben beeinträchtigen.

Bei vielen sind Phobien so ausgeprägt, das sie einen normalen Tagesablauf kaum noch möglich machen - hier ist eine ärztliche Behandlung erforderlich. Eine ärztliche Behandlung ist durch eine geeignete Psychotherapie und ggf. auch durch Medikamente möglich. Hypnose bietet - zusätzlich zu den ggf. notwendigen ärztlichen Behandlungsschritten - eine unterstützende Methode Ihre Phobien zu überwinden.